Peindre au pays de Claude Monet cécile jaeger © Charleval mon Village 2019

Peindre au Pays de Claude Monet

Organisator von Kursen Um Giverny
  • Der in Fourgues ansässige Verein Peindre au Pays de Claude Monet ist auf die Veranstaltung von Freiluftateliers nach impressionistischen Traditionen für ein internationales Publikum spezialisiert (das künstlerische Material wird den Teilnehmern gestellt, für Gruppen von 4 bis 24 Personen und mehr). Die Dauer der Ateliers kann von 3 Std. bis ganztägig variieren, auch im Wochenformat, in Giverny, Fourges, Vernon, Les Andelys, Rouen, Etretat, etc. Die Künstler sprechen mehrere Sprachen. Der...
    Der in Fourgues ansässige Verein Peindre au Pays de Claude Monet ist auf die Veranstaltung von Freiluftateliers nach impressionistischen Traditionen für ein internationales Publikum spezialisiert (das künstlerische Material wird den Teilnehmern gestellt, für Gruppen von 4 bis 24 Personen und mehr). Die Dauer der Ateliers kann von 3 Std. bis ganztägig variieren, auch im Wochenformat, in Giverny, Fourges, Vernon, Les Andelys, Rouen, Etretat, etc. Die Künstler sprechen mehrere Sprachen. Der Verein organisiert auch Freiluftateliers für professionelle Künstler.
  • Gesprochene Sprachen
    • Englisch
    • Japanisch
  • Angenommene Kundschaften
    • Einzelpersonen
    • Gruppen
Service
  • Ausstattungen
    • Parkplatz
    • WC-Block
  • Dienstleistungen
    • Shop
    • Unterricht
    • Kurs
    • Kostenloses WLAN
Preise
Zahlungsart
  • Bankkarte
  • Bargeld
  • Überweisungen
Schließen